Das iPhone 5S, unser "Youngtimer"

Das iPhone 5S ist in den Farben spacegrey, silber und gold erhältlich.
Das iPhone 5S ist in den Farben spacegrey, silber und gold erhältlich.

Wir werden täglich gefragt, welches iPhone-Modell das passende Einstiegsgerät ist, ohne gleich mehrere Hundert Euro invesitieren zu müssen. Dabei gilt es viele Faktoren abzuwägen: Die ideale Größe, der Speicherplatz, die technischen Möglichkeiten, die Kamera und natürlich spielt auch der Preis eine wichtige Rolle. Wie nun entscheiden?

 

Teil 1 unserer Empfehlung: Das iPhone 5S

Für das iPhone 5S spricht nicht nur die Größe im beliebten 4-Zoll-Format, sondern auch ein tolles Technikpaket für einen günstigen Preis. Mit dem Ende 2013 vorgestellten iPhone 5S erhaltet ihr ein Modell mit einem flotten 64Bit-Prozessor, der sogar das aktuelle Betriebssystem iOS 11 unterstützt. Doch keine Angst: Selbst wenn das 5S zukünftig nicht mehr upgedatet werden sollte, sind in den nächsten Jahren keinerlei Einschränkungen zu befürchten. Stattdessen entfallen sogar die oft nervigen Update-Aufforderungen aus dem Hause Apple.

iPhone 5S mit TouchID

Das iPhone 5S ist das erste iPhone-Modell, das den Home-Button mit einem Fingerabdrucksensor (TouchID) verknüpft. So kann das Gerät nicht nur blitzschnell entsperrt werden, sondern viele Apps, Käufe, Logins usw. können mittels Fingerabdruck heruntergeladen oder gesteuert werden.

 
Hervorzuheben ist auch, dass das iPhone 5S in Deutschland in allen Netzen LTE-tauglich ist. Inzwischen bietet jeder Mobilfunkanbieter LTE-Verbindung an, die man mit dem iPhone 5S auch nutzen kann.

 
Im iPhone 5S ist darüber hinaus eine moderne Kamera mit 8 Megapixel verbaut, die tolle Fotos und Videos produziert. Und die Facetime-Kamera ist mit 1,23 Megapixel und Videoaufnahmen in HD 720p definitiv Skype-tauglich!

 
Eine wichtige Frage bleibt: Welche Speichergröße ist die Richtige? Für die meisten "Normalnutzer" ist das Standardmodell mit 16GB völlig ausreichend. Es bietet Platz für zwei bis dreitausend Bilder und alle beliebten Apps.
Eng könnte es nur dann werden, wenn man das iPhone auch als iPod nutzen möchte und mit reichlich Musik bestücken will.

Unser Tipp: Deaktiviert in Whatsapp das automatische Sichern von Mediendateien. So umgeht ihr die häufigste Speicherfalle!


Modelle und Preise

Mit einem Einstiegspreis ab 139 Euro ist das iPhone 5S mit 16GB bei itmops das ideale Einstiegsmodell für alle Altersgruppen.
In unserer laufenden 5S-Aktion gibt es das 32GB-Modell sogar bereits ab 169 Euro inkl. Mwst.! Das Zubehör ist selbstverständlich inbegriffen; erhältlich ist es in den Farben spacegrey, gold und silber.
Wichtig für Selbständige: Das iPhone 5S ist auch mit ausweisbarer Mwst. erhältlich!


Für alle weiteren Fragen steht euch das itmops-Team in beiden Filialen zur Verfügung, um die richtige Wahl zu treffen.


Tipp: Passende Schutzhüllen und die beliebte Displayschutz-Glasfolie gibt es direkt vor Ort. Die Montage des Displayschutzes übernehmen wir selbstverständlich kostenlos für Dich!


Mehr zum Thema:

Bekannt aus der Berichterstattung von: